Workshop „Plant proteins: Alternative sources and their applications in food“

Nachrichten details

 

Am 11. April 2019 lädt das DIL Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e.V. zum Workshop „Plant proteins: Alternative sources and their applications in food" nach Quakenbrück ein.

Im Rahmen des Europäischen Forschungsprojektes LIBBIO organisiert das DIL einen englischsprachigen Workshop zu Pflanzenproteinen, insbesondere Lupine. Der Bedarf an vegetarischen und veganen Proteinen für die Anwendung in verschiedensten Lebensmitteln steigt immer noch an, was sich auch in den Produktinnovationen in diesem Bereich widerspiegelt. Dabei stellt der erfolgreiche Einsatz dieser Proteine bei vielen Lebensmitteln immer komplexere Anforderungen an die technologische Funktionalität der Proteine, um dem Verbraucher die gewohnte Produktqualität liefern zu können. Genau damit wird sich dieser Workshop beschäftigen. Neben Beispielen für die Gewinnung der Proteine wird es in dem Workshop vor allem um Anwendungen im Lebensmittel und den sich daraus ergebenden Anforderungen gehen.


Alle diese Aspekte werden an einem Nachmittag in Vorträgen durch unterschiedliche Referenten aus Industrie und Forschung erörtert. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, eigene Produkte und Ausrüstungen im Rahmen einer begleitenden Ausstellung zur präsentieren.


Agenda (vorläufig)

12:00 Uhr    Lunch
13:00 Uhr    Welcome by institute representative
13:20 Uhr    Session 1: Processing of lupin
14:20 Uhr    Break        
14:50 Uhr    Session 2: Plant protein processing and applications
16:30 Uhr    Sum up
16:45 Uhr    End of conference and refreshments

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: https://www.dil-ev.de/news/detailansicht/news/plant-proteins-alternative-sources-and-their-applications-in-food.html

 

Quelle: DIL e.V.
Veröffentlicht am: Do | 11 Apr, 2019