Niedersächsischer Außenwirtschaftspreis 2022: Niedersachsen zeichnet Exporterfolge aus – Bewerben Sie sich!

Nachrichten details

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

der niedersächsische Außenwirtschaftspreis wird im nächsten Jahr bereits zum zwölften Mal vergeben, um im Auslandsgeschäft erfolgreiche Unternehmen auszuzeichnen.

Die internationale Ausrichtung der niedersächsischen Unternehmen leistet einen wichtigen Beitrag für deren Wirtschaftskraft. Dabei gilt es, gerade in den herausfordernden Zeiten der Corona-Pandemie die richtigen Wege und Strategien für einen erfolgreichen Export zu finden.

Daher möchte das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung mit dem Außenwirtschaftspreis 2022 Unternehmen auszuzeichnen, die mit ihren Strategien und Ideen auch während der Corona-Pandemie erfolgreich auf den Auslandsmärkten aktiv sind.

Wollen Sie zum Kreis der Träger des Niedersächsischen Außenwirtschaftspreises gehören?

Bewerben Sie sich mit Ihrer Exporterfolgsgeschichte bis zum 07. Februar 2022 für den niedersächsischen Außenwirtschaftspreis 2022.

Nutzen Sie die Chance einer offiziellen Auszeichnung Ihrer Erfolge im Exportgeschäft durch das Land Niedersachsen. Profitieren Sie von dem damit verbundenen Imagegewinn für Ihr Unternehmen, durch die mediale Begleitung und die große öffentliche Wahrnehmung sowie einem Film, der Ihr Unternehmen vorstellt und Ihnen nach der Preisverleihung zur Verfügung gestellt wird.

Der Preis wird am 27. April 2022 auf der HANNOVER MESSE durch den Niedersächsischen Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung, Herrn Dr. Bernd Althusmann, verliehen.

Das Bewerbungsformular und alle weiteren Informationen stehen unter www.nds.de/aussenwirtschaftspreis2022 zum Download bereit.

Wir freuen uns auf die Vorstellung Ihres Unternehmens! Mit freundlichen Grüßen Im Auftrag gez. Ralf Pospich Leiter des Referates Außenwirtschaft, Ansiedlung, Marketing, Messe 

 

Quelle: Nds. Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung
Veröffentlicht am: Do | 04 Nov, 2021